اخبار

BMW 730d (2021): Leasing, Preis, Diesel, Luxusklasse Topausgestatteten BMW 730d ohne Anzahlung privat leasen

— 01.04.2021

Topausgestatteten BMW 730d ohne Anzahlung privat leasen

Lust auf Luxus? Privatkunden können aktuell einen gut ausgestatteten BMW 730d ohne Anzahlung leasen. Die monatliche Rate liegt bei 644 Euro!

Im Jahr 2022 wird die siebte Generation des BMW 7er vorgestellt! Bis dahin bleibt der seit dem Facelift mit XXL-Niere erhältliche G11 im Programm, den BMW aktuell mit einer Vielzahl an Motoren, darunter auch der Plug-in-Hybrid 745e, anbietet.
Der Basispreis für die Luxuslimousine liegt bei 91.700 Euro – dafür gibt es das 286 PS starke Einstiegsmodell 730d. Doch im Leasing können Privatkunden den G11 richtig günstig bekommen!
Sparneuwagen.de (Kooperationspartner von AUTO BILD) hat einen BMW 730d als Jahreswagen im Angebot. Die Luxuslimousine wurde erstmals im August 2020 zugelassen und wurde seitdem 20.972 Kilometer gefahren. Dabei ist zu beachten, dass es sich hierbei noch um den Dreiliter-Sechszylinder mit 265 PS und 620 Nm Drehmoment handelt – und nicht um den kurz darauf eingeführten Biturbo-Reihensechszylinder mit 286 PS und 650 Nm. Die Fahrleistungen unterscheiden sich allerdings nicht allzu sehr. Das Besondere an diesem Angebot ist nicht nur, dass keine Anzahlung fällig wird – sondern auch, dass der 730d für Privatkunden erhältlich ist. Das ist keine Selbstverständlichkeit in dieser Fahrzeugklasse. Die monatliche Rate liegt bei 644 Euro brutto (541 Euro netto). Die Laufzeit beträgt 36 Monate, und die Freikilometer sind mit überschaubaren 10.000 km pro Jahr angegeben – hier sollten Vielfahrer nach größeren Kilometerpaketen fragen. (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich)

Alternativ kann der BMW 730d auch gekauft werden

Auf drei Jahre berechnet liegen die Gesamtleasingkosten dieses Angebots bei 23.184 Euro brutto (644 Euro x 36). Alternativ kann der 730d-Jahreswagen auch für 64.454 Euro gekauft werden. An Ausstattung mangelt es bei dieser Luxuslimousine nicht, zu den Highlights gehören: Innovationspaket, BMW Display Key, Driving Assistant Professional, Head-up-Display, Lenkradheizung, Sitzbelüftung, Massagefunktion, Alcantara-Dachhimmel, Harman Kardon Surround-Soundsystem, Softclose, Glasdach, Laserlicht und Vierzonen-Klimaautomatik. Vor nicht mal einem Jahr lag der Neupreis dieses BMW 7er bei 109.839 Euro. Da es sich um einen nur ein Mal verfügbaren Jahreswagen handelt, kann das Angebot laut sparneuwagen.de kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Eine Übersicht mit allen interessanten Leasing-Deals gibt es hier!
*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem “Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der “Deutschen Automobil Treuhand GmbH” unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

مطالب مرتبط